Buchtipps - Horror

Grein. Ein kleines, unscheinbares Dorf wie so viele in Österreich.. zumindest auf den ersten Blick. Ein brutaler Mord in der Gaslight Bar schickt das Ermittlerteam aus Wien unter der Führung von Alex Körner in das verschlafene Nest. Ein Fall den Alex Körner gerne ausgelassen hätte, da er hier seine Jugend verbrachte und aufgewachsen ist.…
Katherine und Dan ziehen in das leerstehende Haus ihres Bruders in der Öko-Kommune in Greenloop. Hier gibt es alles, was man sich nur wünschen kann: Vorzüge modernen und fortschrittlichen Wohnens, stille Abgeschiedenheit im Wald und nette Nachbarn. Das alles ändert sich leider schon wenige Tage nach ihrer Ankunft, da ein in der nähe liegender…
Artjom wächst wie die meisten Kinder in seinem Alter unter der Erde auf. Seine Heimat, die Metrostation Vojkovskaya ist neben ihrem Pilztee vor allem für die Schweinezucht bekannt. Dies könnte ein gutes Leben sein, sofern man sich damit anfreunden kann, niemals die radioaktiv verseuchte Oberfläche zu besuchen und Untertage zu leben.…
Das Ende der Welt beginnt mit Amy. Ein kleines Mädchen welches vom FBI aus ihrem behütetem Leben gerissen wird um an einer Versuchsreihe teilzunehmen, zur Verbesserung der Menschheit. Die anderen zwölf Experimente entkommen und Amy flieht mit Hilfe eines Freundes in die Berge um sich dort zu verstecken.    100 Jahre später…
Jean Chastel jagd den Mörder seiner Frau. Zusammen mit seinen Söhnen versucht er ihn im Jahr 1764 zu stellen. Dies erweist sich nicht nur aus dem Grund als schwer weil es sich um einen gerissenen Killer, sondern auch um einen Werwolf handelt.    240 Jahre später befindet sich Eric von Kastell ebenfalls auf einer mehr…
Eine Grippewelle rafft die Vereinigten Staaten dahin. Es gibt nur wenige Überlebende welche immun gegen die schweren Folgen zu sein scheinen. Aber wem kann man noch trauen, wenn es in der Welt keine staatlichen Institutionen, Ämter und andere Anrichtungen mehr gibt? Dem taubstummen Jungen? Der alten Frau, die behauptet alles kommen gesehen zu…
Begleitet Harran Schwarzholz auf seiner Mission seine ehemalige Identität auszulöschen zu halten. Der jetzt unter dem Namen Dustervald Reisende, begibt sich mit einem mehr oder weniger gewollten Begleiter in die Grafschaft Forst. Dabei muss er sich einem nackten Grafen, überllaunigen Sylvaneth und sogar einem toten Gott stellen. …