0

Vita Nuova

Guarnaccias vierzehnter Fall, Roman, detebe 23942 - Maresciallo Guarnaccia 14

Auch erhältlich als:
12,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783257239423
Sprache: Deutsch
Umfang: 322 S.
Format (T/L/B): 2 x 18 x 11.5 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Auf einer Anhöhe mit Blick auf Florenz steht das alte Landgut des Signor Paoletti, das er mit viel Pomp hat renovieren lassen. Doch so nobel, wie Paoletti tut, ist er bei weitem nicht. Mehr als einen schwarzen Fleck hat er auf seiner Weste, und als Guarnaccia die 'Personalvermittlung' näher untersucht, die Paoletti betreibt, wird der Maresciallo handfest bedroht.

Autorenportrait

Magdalen Nabb, geboren 1947 in Church, einem Dorf in Lancashire, England, gestorben 2007 in Florenz. Sie studierte an der Kunsthochschule in Manchester und begann dort zu schreiben. Von 1975 an lebte und arbeitete sie als Journalistin und Schriftstellerin in Florenz.