0

Hochbegabt oder hochsensibel

Lebe dein Anderssein mit Selbstbewusstsein und Selbstliebe

Auch erhältlich als:
16,80 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783732234349
Sprache: Deutsch
Umfang: 392 S., 1 farbige Illustr.
Format (T/L/B): 2.6 x 22 x 15.4 cm
Auflage: 4. Auflage 2017
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Dieser Ratgeber hilft erwachsenen Menschen, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein zu entwickeln, um ihre Hochbegabung oder Hochsensibilität zu leben: selbstbestimmt, aktiv und individuell. Das Buch ist eine Einladung, sich mit der wichtigsten Person in Ihrem Leben auseinanderzusetzen: mit Ihnen selbst. Diese "Anleitung zum Selbstcoaching" zeigt Ihnen Wege auf, wie Sie Ihr Anderssein akzeptieren, alte Verhaltensmuster ablegen und Herausforderungen annehmen können - mit zahlreichen Aufgaben in jedem Kapitel. Wieso Menschen, besonders hochbegabte & hochsensible, kein Selbstbewusstsein besitzen, wurde im Ratgeber "Hochbegabung bei Erwachsenen" beschrieben. In diesem Ratgeber geht es darum, wie Sie diesen Zustand ändern. Zielgruppe: hochbegabte/hochsensible Erwachsene (gefühlte) Underachiever unzufriedene Achiever unzufriedene Hochbegabte/Hochsensible Spät erkannte Hochbegabte/Hochsensible Menschen, die ihre Hochbegabung/Hochsensibilität nicht leben Hochbegabte/Hochsensible, die etwas in ihrem Leben ändern wollen => Stärken Sie Ihr Selbstbewusstsein, Ihre Selbstliebe und Ihren Selbstwert, damit Sie: selbstbestimmter leben sich und Ihr Leben in die Hand nehmen Ihr Leben aktiv gestalten Ihren individuellen Weg entdecken und genießen sich zufriedener und glücklicher fühlen intensiver leben

Autorenportrait

Diplom-Ingenieurin Manon García war längst erwachsen, als ein Test ihre Hochbegabung bescheinigte. Bei weiteren Recherchen erfuhr sie auch von ihrer Hochsensibilität. Endlich hatte ihr Anderssein und Andersfühlen einen Namen! Endlich konnte sie sich die vielen Ungereimtheiten in ihrem Leben erklären ... Erst fuhren die Gefühle Achterbahn, anschließend krempelte sie ihr Leben um - und lernte, ihr Anderssein zu leben. Heute gibt Manon García dieses Wissen als Autorin und Coach weiter.