Mystik im Alltag (gebundenes Buch)

Ein Handbuch für Erwachende
ISBN/EAN: 9783752687620
Sprache: Deutsch
Umfang: 266 S., 5 farbige Illustr.
Format (T/L/B): 2.1 x 21.6 x 15.3 cm
Auflage: 1. Auflage 2020
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
23,80 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens begegnen wir Menschen unweigerlich Begriffen wie Sein, Seele, Geist, Gott oder Gnade. Die seit Jahrhunderten in philosophischen und kirchlichen Kreisen geführten Diskussionen um die Deutung dieser und ähnlicher Begriffe haben jedoch keineswegs zur Klärung beigetragen, sondern eine weiterhin fragende, im spiri-tuellen Suchen sogar höchst verwirrte Menschheit heraufbeschworen. Das vorliegende Handbuch könnte ein Beitrag zu Antworten sein. Es versucht nichts weniger, als den individuellen Zugang zur Mystik aufzuzeigen und zu unterstützen. Dazu stellt Léonard van Grippe klare Anforderungen an die Lesenden bezüglich ihrer Offenheit, Sensibilität und Disziplin. Das Handbuch spiegelt die Entwicklung wider, welche Léonard auf seinem über 75-jährigen Lebensweg durchlaufen hat, eingeschlossen eine fast halb so lange spirituelle Praxis. Vieles, was er schreibt, entspricht nicht den gängigen Meinungen und Vorstellungen, verleiht diesem Buch jedoch erst seinen Reiz und seine Existenzberechtigung.
Léonard van Grippe, geboren 1943, ist promovierter Chemiker und hat bis zu seiner Pensionierung an einer Fachhochschule unterrichtet. Sein spiritueller Weg führte ihn seit 1978 an viele heilige Orte, zu einigen der bekanntesten Meister und zu sich selbst. Heute lebt er mit seiner Ehefrau in der Schweiz. Seine Interessen gelten dem Phänomen des Bewusstseins, im Sommer dem Segeln und im Winter dem Snowboard. Er hat zwei erwachsene Söhne, eine Tochter und einen Enkel.