0
39,90 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783837093179
Sprache: Deutsch
Umfang: 184 S., 22 farbige Illustr.
Format (T/L/B): 1.3 x 21 x 15 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Sanddorn ist eine wichtige Kulturpflanze Eurasiens. Anbau, Züchtung, Ernte und verarbeitung werden im vorliegenden werk detailliert dargestellt. Das Buch verfolgt nicht vordergründig das Ziel wissenschaftlicher Tiefgründigkeit, soll auch nicht scheinbar vollständige und unantastbare Fakten dozieren. Vielmehr mag es eine Einführung und Anregung zur weiteren Beschäftigung mit dieser interessanten Pflanze sein. Wer dies theoretisch und praktisch tut, wird wie viele Feststellen, dass nur das eigene Tun ein tiefgreifendes Verständnis hervorbringt. So, wie der Sanddorn in Verbreitung, Erscheinung und Sorten vielfältig ist, so tritt er uns auch entgegen. Überraschungen und neue Erkenntnisse gehören dazu, egal ob bei Züchtung, Anbau oder Verarbeitung.

Autorenportrait

PD Dr. Jörg-Thomas Mörsel, beschäftigt sich als Lebensmittelchemiker seit 1983 mit Sanddorn. Arbeiten zur Qualität und chemischen Charakteristik von Sanddorn, sowie zu modernen Verarbeitungstechnologien sind Schwerpunkt seiner Tätigkeit. Er ist Mitbegründer der International Seabuckthorn Association - ISA - und deren Vizepräsident. 2003 organisierte er mit seinem Team den ersten Kongress der ISA, in Berlin. Seine wissenschaftlichen Arbeiten umfassen viele Gebiete der Lebensmittelchemie, speziell die Lebensmittelanalytik und Fettchemie.