0

Fünfzig Mal Mund auf in Hessen

Was man gegessen haben muss

Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783940855398
Sprache: Deutsch
Umfang: 120 S.
Format (T/L/B): 0.8 x 14.3 x 13 cm
Auflage: 1. Auflage 2013
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Frankfurter W?rstchen sind weltweit in aller Munde. Und auch die original Frankfurter Gr?ne So?e strebt nach internationaler Anerkennung. Doch warum man auch "Beulches", "Bloatz", "Edels?cker", "Lumpen und Fl?h?", "Weckewerk" und viele andere hessische Spezialit?ten unbedingt kennenlernen sollte, erkl?ren die beiden Frankfurter Autorinnen Barbara Goerlich und Ingrid Schick in diesem Buch.

Autorenportrait

Barbara Goerlich lebt als freie Journalistin und Autorin in Frankfurt am Main. Wenn die gebürtige Schwäbin nicht gerade recherchierend durch die Welt reist, Städte und Landschaften erkundet und dabei auch in fremde Kochtöpfe schaut, schreibt sie über alles, was im Leben Spaß macht und neudeutsch "Lifestyle" heißt: über Hotels, Restaurants, aber auch Architektur-, Fitness-, Wellness- und Ernährungsthemen.

Weitere Artikel vom Autor "Goerlich, Barbara/Schick, Ingrid"

Alle Artikel anzeigen